Erhöhter Finanzbedarf der DB

70 Prozent Fahrgastrückgang durch Corona. Verbunden mit enormen finanziellen Mindereinnahmen. Das erfordert einen Rettungsschirm. Warum? Der Eisenbahnverkehr gehört zur öffentlichen Daseinsvorsorge und ist systemrelevant. Und selbstverständlich muss das Geld für die dringend notwendigen Investitionen in die Schieneninfrastruktur abgesichert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.